Aktionen

Öhri, Josef (1884–1966)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autorin: Julia Frick | Stand: 31.12.2011

Gemeindevorsteher. *7.2.1884 Ruggell, †17.4.1966 Ruggell, von Ruggell. Sohn des Gemeinderats und Waldaufsehers Andreas und der Sybilla, geb. Büchel, verwitwete Heeb, zwei Geschwister.  20.11.1916 Emilie Büchel (*18.2.1894, †20.4.1988), Schwester des Landtagsabgeordneten und Gemeindevorstehers Ernst Andreas Büchel, sieben Kinder, unter anderem Regierungsrat und Landtagsabgeordneter Josef und Gemeindevorsteher Hugo. Sticker und Landwirt, nebenbei betrieb er eine Gemischtwarenhandlung. 1918–24 Ruggeller Gemeindekassier, 1924–27 und 1933–36 Mitglied des Gemeinderats, 1934–43 Vermittler und 1939–45 Gemeindevorsteher (FBP). 1926–38 Regierungsrat-Stellvertreter. 1915–28 Hauptmann der Freiwilligen Feuerwehr Ruggell, 1926 Ehrenmitglied, Kassier des Liechtensteinischen Bauernvereins.

Nachrufe

LVa., 21.4.1966; LVbl., 21.4.1966.

Zitierweise

Julia Frick, «Öhri, Josef (1884–1966)», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Öhri,_Josef_(1884–1966), abgerufen am 21.2.2019.