Aktionen

Büchel, Johann Georg

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autorin: Julia Frick | Stand: 31.12.2011

Gemeindevorsteher. *5.4.1808 Balzers, †10.3.1874 Balzers, von Balzers. Sohn des Säckelmeisters (Gemeindekassiers) Johann Baptist und der Franziska, geb. Frick, zwölf Geschwister.  5.3.1832 Katharina Nigg (*4.4.1809, †9.8.1884), acht Kinder. 1864–65 Mitglied des Balzner Gemeinderats (1865 Vizevorsteher) Am 24.6.1865 wurde Büchel als Ersatz für Franz Anton Kaufmann (†) zum Gemeindevorsteher von Balzers gewählt, er übte dieses Amt bis 1867 aus. Mitglied des Balzner Hilfskomitees beim Rheineinbruch 1868.

Literatur

  • Emanuel Vogt: Mier z Balzers. Wie es früher bei uns war, Bd. 3: Lebensart, Vaduz 1998, S. 31, 418.
  • Franz Büchel: Beiträge zur Geschichte 842–1942 Gemeinde Balzers, hg. von der Gemeinde Balzers, Balzers 1987, S. 232–235, 259, 378.

Zitierweise

Julia Frick, «Büchel, Johann Georg», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Büchel,_Johann_Georg, abgerufen am 19.4.2019.