Aktionen

Büchel, Paul

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Donat Büchel | Stand: 31.12.2011

Landtagsabgeordneter. *29.6.1896 Ruggell, †28.6.1976 Ruggell, von Ruggell. Sohn des Landwirts Josef und der Sybilla, geb. Frommelt, fünf Geschwister.  23.11.1933 Elwina Büchel (*31.7.1906, †18.10.1996). Landwirt. Büchel arbeitete während des Ersten Weltkriegs in Deutschland auf einem Bauernhof. 1939–42 Mitglied des Ruggeller Gemeinderats (VU). 1939–60 Richter am Obersten Gerichtshof. Juni 1953–57 Landtagsabgeordneter, zeitweilig Mitglied der Finanzkommission und des Landesausschusses, 1957–58 stv. Landtagsabgeordneter. Büchel setzte sich für die Entlastung der finanzschwachen Gemeinden und für bäuerliche Anliegen ein.

Literatur

  • Paul Vogt: 125 Jahre Landtag, hg. vom Landtag des Fürstentums Liechtenstein, Vaduz 21988.

Nachrufe

  • Liechtensteiner Vaterland, 7.7.1976.

Zitierweise

Donat Büchel, «Büchel, Paul», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Büchel,_Paul, abgerufen am 21.4.2019.