Aktionen

Bach, von

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Alois Niederstätter | Stand: 31.12.2011

Niederadeliges (?) Geschlecht, begütert in Triesen, vielleicht mit den Freiherren von Brandis zugewandert. Urkundlich erwähnt sind Heinrich (vor 1410), seine Söhne Leonhard und Heinrich, Klaus (1482) sowie Adam (1516). Ein Hinweis für eine Verwandtschaft mit einem gleichnamigen Bregenzer Geschlecht fehlt bislang.

Literatur

  • Johann Baptist Büchel: Geschichte der Pfarrei Triesen, in: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein, Bd. 2 (1902), S. 3–308, hier S. 20–22, 130, 151f., 183f., 198.

Zitierweise

Alois Niederstätter, «Bach, von», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Bach,_von, abgerufen am 18.2.2019.