Aktionen

Bauer (Agricola), Mathäus

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Franz Näscher | Stand: 31.12.2011

Priester und Abt (OPraem). Von Schleebuch bei Ulm (D), katholisch, Chorherr des Prämonstratenserreichsstifts Roggenburg bei Ulm, am 15.5.1582 immatrikuliert in Dillingen (D), 1589 Lehrer an der Klosterschule in Roggenburg, 1592 Vikar in Messhofen (D), 1597–99 Abt des Klosters St. Luzi und Pfarrer in Bendern, 1599 Rücktritt und Heimkehr nach Roggenburg, 1610 Subprior.

Literatur

  • HS IV/3, S. 256f.
  • Franz Näscher: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins, Bd. 1: Seelsorger in den Pfarreien, Vaduz 2009, S. 80.

Zitierweise

Franz Näscher, «Bauer (Agricola), Mathäus», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Bauer_(Agricola),_Mathäus, abgerufen am 17.2.2019.