Aktionen

Beck, Jürgen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 12.11.2018

Landtagsabgeordneter. *22.7.1961 Spital Chur, von Vaduz, wohnhaft in Vaduz. Sohn des Max und der Hilda, geb. Vedana.  4.6.1988 Barbara Miller (*17.12.1961), drei Kinder. 1973–77 Realschule in Vaduz, 1977–80 kaufmännische Lehre bei der Hilti AG, Schaan. Seit 1990 Geschäftsführer und Mitinhaber des von seinem Vater gegründeten Transport- und Abfallentsorgungsunternehmens in Vaduz.

1997–99 Präsident der Elternvereinigung Vaduz und 2001–05 des Skiclubs Vaduz, seit 1998 Vorstandsmitglied des Liechtensteinischen Transportgewerbes, seit 2005 Vizepräsident des Vereins für Abfallentsorgung Buchs. Mitglied der Prüfungskommission für Personen- und Kraftverkehrsunternehmen.

1999–2007 Mitglied des Vaduzer Gemeinderats (VU). 2005–13 Landtagsabgeordneter: Mitglied der Delegation bei der Interparlamentarischen Union (IPU), 2009–13 Delegationsleiter. 2013 trat Beck aus der VU aus und wechselte zu DU – Die Unabhängigen für Liechtenstein. Seit 2017 erneut Landtagsabgeordneter (DU), Mitglied der Aussenpolitischen Kommission. Nach der Spaltung der DU-Fraktion im August 2018 wurde Beck Mitglied des Richterauswahlgremiums.

Archive

  • Archiv des Historischen Lexikons des Fürstentums Liechtenstein online (AeHLFL).

Zitierweise

Redaktion, «Beck, Jürgen», Stand: 12.11.2018, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Beck,_Jürgen, abgerufen am 21.4.2019.