Aktionen

Biedermann, Johann

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Oliver Stahl | Stand: 31.12.2011

Landrat. *5.12.1798 Schellenberg, †4.5. 1883 Schellenberg, von Schellenberg. Sohn des Johann und der Katharina, geb. Mayer, vier Geschwister, u.a. Magnus.  14.12.1829 Kreszentia Kieber (*1801, †24.1.1873), drei Söhne, zwei Töchter. 1842–43 Säckelmeister (Gemeindekassier) von Schellenberg. 1844–46 und 1857–61 Richter (Gemeindevorsteher). Am 20.5. 1849 wurde Biedermann wie auch sein Bruder Magnus in den Landrat gewählt.

Literatur

Zitierweise

Oliver Stahl, «Biedermann, Johann», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Biedermann,_Johann, abgerufen am 19.4.2019.