Aktionen

Bildstein, Johann Mathias Christoph

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Karl Heinz Burmeister | Stand: 31.12.2011

Landvogt. *10.4.1651 Bregenz, †22.4.1714 Bregenz. Aus einem 1681 in den rittermässigen Adelsstand erhobenen Bürgergeschlecht; Sohn des Bregenzer Stadtschreibers Johan Jakob und der Katharina Vonach. Ab 1666 Studium der Logik in Dillingen (D) und ab 1668 der Rechte in Ingolstadt (D). 1677–78 hohenemsischer Landvogt zu Vaduz, 1688–90 Stadtammann von Bregenz.

Archive

  • Liechtensteinisches Landesarchiv, Vaduz (LI LA).
  • Vorarlberger Landesarchiv, Bregenz (VLA).

Zitierweise

Karl Heinz Burmeister, «Bildstein, Johann Mathias Christoph», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Bildstein,_Johann_Mathias_Christoph, abgerufen am 21.4.2019.