Aktionen

Bleuler, Johann Ludwig (Louis)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autorin: Roswitha Feger-Risch | Stand: 31.12.2011

Landschaftszeichner, Maler und Verleger. *11.2.1792 Feuerthalen (ZH), †28.5.1850 Schloss Laufen, Laufen-Uhwiesen (ZH), Schweizer. Ausbildung zum Maler und Zeichner im Kunstverlag des Vaters Johann Heinrich Bleuler. 1815–38 zahlreiche Studien- und Geschäftsreisen in Europa und nach St. Petersburg. 1824 eigenes Atelier in Schaffhausen. 1827 Beginn der druckgrafischen Vedutenfolge «Voyage du Rhin», die den gesamten Rheinlauf abbildet (u.a. Ansichten aus Liechtenstein) und bis zu Bleulers Tod Hauptedition seines Verlages bleibt. Bleuler war der herausragende Vedutenkünstler der Schweiz seiner Zeit. Die «Voyage du Rhin» gehört zu den bemerkenswertesten Editionen des Verlagswesens im 19. Jahrhundert.

Literatur

  • Johann Ludwig Bleuler: Der Rhein. Eine malerische Reise vor 150 Jahren, hg. von Otto Henkell, München 1982.
  • Biographisches Lexikon der Schweizer Kunst (BLSK), 2 Bände, hg. Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaften, Zürich 1998.

Zitierweise

Roswitha Feger-Risch, «Bleuler, Johann Ludwig (Louis)», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Bleuler,_Johann_Ludwig_(Louis), abgerufen am 21.4.2019.

Normdaten

GND: 11851170X