Aktionen

Fürst

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Jürgen Schindler | Stand: 31.12.2011

Geschlecht aus Mauren. Die Genealogie der Fürst aus Mauren beginnt mit dem Bierbrauer Karl Wilhelm (1805–1878) aus Altdorf (Württemberg, D), der 1844 das Gemeindebürgerrecht von Mauren erwarb. Fünf seiner Nachfahren studierten Human- oder Veterinärmedizin. Anton Fürst (1892–1866) war u.a. 1920–22 Bau- und Betriebsleiter des Lawenawerks. Die Mitglieder der Familie Fürst leben heute vorwiegend in Vorarlberg.

Literatur

Tschugmell: Maurer Geschlechter, 1931, 79f.; Familienstammbuch Mauren 1, 2004; Menschen, Bilder und Geschichten 2, 2007, 242–249; FLNB II/3, 243.

Zitierweise

Jürgen Schindler, «Fürst», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Fürst, abgerufen am 21.2.2019.