Aktionen

Frick, Hans

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Rupert Tiefenthaler | Stand: 31.12.2011

Landammann. * um 1412, † nach 1478, vermutlich von Schaan. Ein Hans Frick war 1461 Schiedsrichter im Streit um das Erbe des Schaaner Pfarrer Jos Dieprecht. Als Ammann der Grafschaft Vaduz erwähnt 1472 als Zeuge in einem Erbschaftsprozess, 1474, 1475 und 1478 als Siegler verschiedener Urkunden und 1478 als Schiedsrichter in einem Alpstreit zwischen Buchs und Sevelen.

Inhaltsverzeichnis

Quellen

Literatur

  • Fabian Frommelt: "... darauf hab ich ylenz ain Gemaindt jn der herrschafft Schellennberg zusamenn beruefft ..." : zu den Gerichtsgemeinden Vaduz und Schellenberg 1350-1550, Triesen 2000, S. 49, 85, Anh. 2.

Zitierweise

Rupert Tiefenthaler, «Frick, Hans», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Frick,_Hans, abgerufen am 22.4.2019.