Aktionen

Frick, Leontius

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Rupert Tiefenthaler | Stand: 31.12.2011

Landammann. *1690, † 24.3.1755 Balzers, von Balzers. Sohn des Johann und der Barbara Frick. 1) 21.5.1714 Katharina Jäger (*20.2.1688, †24.7. 1746), fünf Kinder, 2) 25.2.1748 Elisabeth Steger (†17.3. 1756), Witwe des Balzner Müllers Josef Wolfinger, zwei Kinder. 1719 als Schlossleutnant auf Gutenberg erwähnt, ab 1721 als Richter («des Gerichts»). 1738–42 und 1746 Landammann der Landschaft Vaduz.

Archive

VLA.

Literatur

Ospelt: Landammänner-Verzeichnis, 1940, 43; F. Büchel: Beiträge zur Geschichte 842–1942, 1987, 377.

Zitierweise

Rupert Tiefenthaler, «Frick, Leontius», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Frick,_Leontius, abgerufen am 16.2.2019.