Aktionen

Frommelt, Noldi (Arnold)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 31.12.2011

Landtagsabgeordneter. *16.8.1931 Schaan, von Schaan. Sohn des Zimmer- und Schreinermeisters Christoph und der Rosa, geb. Frick, fünf Geschwister, u.a. Künstler Martin, Neffe des Landtagspräsidenten Anton und des Regierungschefs Alexander. 28.9.1957 Johanna Schropp (*16.2.1931, †29.4.1991), fünf Kinder. 1942–46 Gymnasium in Vaduz. 1946 Eintritt in den Betrieb des Vaters in Schaan, 1946–49 Zimmermannslehre, 1962 Lehrabschluss als Schreiner, 1954–2005 Leitung der Schreinerei (1962 Übernahme). Mitglied des Schaaner Ortsschulrats. 1974–86 Landtagsabgeordneter (FBP), zeitweilig Mitglied der Finanzkommission und des Landesausschusses. Seit 1965 Stiftungsrat der Prof. Ferdinand Nigg Stiftung und seit 1975 der Kanonikus Frommelt Stiftung. Mitbegründer und Obmann der Liechtensteinischen Bergrettung.

Archive

AHLFL.

Literatur

Vogt: Landtag, 21988.

Zitierweise

Redaktion, «Frommelt, Noldi (Arnold)», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Frommelt,_Noldi_(Arnold), abgerufen am 16.2.2019.