Aktionen

Hassler, Alois

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Donat Büchel | Stand: 31.12.2011

Landtagsabgeordneter. *20.6.1906 Feldkirch, †28.5.1993 Spital Grabs (SG), von Schellenberg, ab dem dritten Lebensjahr in Schellenberg wohnhaft. Sohn des Fabrikmaurers Josef und der Seraphina, geb. Neyer, drei Geschwister. 22.5.1939 Hermine Meier (*1.1.1913, †31.1.2001), fünf Kinder, u.a. Landtagsabgeordneter und Gemeindevorsteher Hermann. Landwirt, bis Ende der 1950er Jahre während 25 Jahren Schellenberger Gemeindesäger, danach als Arbeiter in der liechtensteinischen Industrie tätig. 1945–54 Mitglied des Schellenberger Gemeinderats (VU, 1945–51 Vizevorsteher). 1945–49 und Februar bis Juni 1953 Landtagsabgeordneter, 1949 bis Februar 1953 und 1962–66 stv. Landtagsabgeordneter, zeitweilig Mitglied der Finanzkommission und des Landesausschusses.

Literatur

Vogt: Landtag, 21988.

Nachrufe

LVbl., 31.7.1993; LVa., 2.8.1993.

Zitierweise

Donat Büchel, «Hassler, Alois», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Hassler,_Alois, abgerufen am 19.2.2019.