Aktionen

Herz-Jesu-Mission Schaan

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Franz Näscher | Stand: 31.12.2011

Das Kloster St. Elisabeth, Schaan, war 1943–85 Sitz einer Zweigstelle der Herz-Jesu-Mission Salzburg-Liefering. Die Missionare vom heiligsten Herzen Jesu (msc) sind eine 1854 in Frankreich gegründete Weltpriesterkongregation. Bruder Georg Ramsauer (1906–1997), ein Oberösterreicher, betreute von Schaan, Vorarlberg und Steinerberg (SZ) aus, wo er einen Teil des Jahres im Haus der Schwestern lebte, die Wohltäter und Förderer. Er war auch Gründer eines Herz-Jesu-Vereins.

Literatur

LThK 5, 31996, 55f.

Zitierweise

Franz Näscher, «Herz-Jesu-Mission Schaan», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Herz-Jesu-Mission_Schaan, abgerufen am 20.2.2019.