Aktionen

Kieber, Hartwig

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 31.12.2011

Gemeindevorsteher. *22.6.1943 Mauren, von Mauren. Sohn des Maurers Theodor und der Ida, geb. Matt, acht Geschwister.  10.5.1969 Rita Marxer (*7.9.1945), ein Sohn. 1956–59 Realschule in Eschen, 1959–63 Maschinenzeichnerlehre bei der Presta AG (heute ThyssenKrupp Presta AG), Eschen, 1963–66 Konstrukteurausbildung in Zürich. 1963–70 als Konstrukteur und seit 1970 als Bautechniker und Architekt (seit 1986 selbständig) tätig. 1975–79 Vizevorsteher und 1979–91 Gemeindevorsteher von Mauren (FBP). 1991 Komturkreuz des fürstl. liecht. Verdienstordens, 1991 Silbernes Ehrenzeichen der Republik Österreich.

Archive

AHLFL.

Literatur

Menschen, Bilder und Geschichten 1, 2006, 158.

Zitierweise

Redaktion, «Kieber, Hartwig», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Kieber,_Hartwig, abgerufen am 15.2.2019.