Aktionen

Knabenknecht

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Jürgen Schindler | Stand: 31.12.2011

Geschlecht (†) aus der Herrschaft Schellenberg und aus Schaan. Erstmals erwähnt 1415. 1461 erscheint Pater Burkhard Knabenknecht als Pfarrer von Bendern. Mitglieder der Familie Knabenknecht waren im 15. und 16. Jahrhundert in Schellenberg, Mauren und Eschen sesshaft, im 16. und 17. Jahrhundert auch in Schaan. Mit Hans stellte die Familie im 16. Jahrhundert einen Landammann der Herrschaft Schellenberg. Das Geschlecht, für das keine genauen Genealogien erstellt werden können, erlosch in der Herrschaft Schellenberg vor 1650, in Schaan 1678.

Literatur

Tschugmell: FB Schaan, 296; Büchel: Bendern, 1923, 116; Tschugmell: Schaaner Geschlechter, 1960, 95; FLNB II/3, 438f.

Zitierweise

Jürgen Schindler, «Knabenknecht», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Knabenknecht, abgerufen am 18.2.2019.