Aktionen

Müssner, Adam

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Rupert Tiefenthaler | Stand: 31.12.2011

Landammann. Erwähnt 1683–84 als Landammann der Herrschaft Schellenberg. Müssner reichte zusammen mit dem Vaduzer Gerichtsmann Christoph Anger in Wien die Klageschrift gegen Graf Ferdinand Karl von Hohenems bei Kaiser Leopold I. ein, in welcher unter anderem die Willkür des Grafen bei der Wahl der Landammänner angeprangert wird.

Literatur

Ospelt: Landammänner-Verzeichnis, 1940, 46; Kaiser/Brunhart: Geschichte 1, 1989, 446–450.

Zitierweise

Rupert Tiefenthaler, «Müssner, Adam», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Müssner,_Adam, abgerufen am 19.2.2019.