Aktionen

Mahl, Günter

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 31.12.2011

Gemeindevorsteher. *2.7.1959 Vaduz, von Triesen, wohnhaft in Triesen. Sohn des Sebastian und der Gertrud, geb. Gassner, zwei Geschwister. Ledig. 1971–76 Wirtschaftliche Mittelschule Vaduz, 1976–78 kaufmännische Lehre bei der Hilti AG, Schaan. Diverse Weiterbildungen, unter anderem Marketingplaner und Exportfachmann mit eidgenössischen Fachausweisen, Leiter Human Resources (Nachdiplomkurs FH). 1978–87 verschiedene Tätigkeiten bei der Hilti AG (in Schaan und Grossbritannien) sowie 1987–95 bei der Balzers AG, 1995–2007 Leiter der Internen Dienste/Personal der Gemeinde Triesen. Seit 2007 Gemeindevorsteher von Triesen (FBP).

Archive

AHLFL.

Literatur

LVbl., 19.12.2006.

Zitierweise

Redaktion, «Mahl, Günter», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Mahl,_Günter, abgerufen am 21.2.2019.