Aktionen

Marxer, Meinrad

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Donat Büchel | Stand: 31.12.2011

Gemeindevorsteher. *15.1.1835 Schellenberg, †26.8.1909 Schellenberg, von Schellenberg. Sohn des Zimmermanns und Landwirts Lorenz und der Anna Maria, geb. Goop, sieben Geschwister.  30.1.1860 Clara Heeb (*7.3.1819, †10.5.1887), ein Sohn. Landwirt. 1867–70 Schellenberger Gemeindekassier, 1894–97 Vizevorsteher, 1870–73, 1876–85 und 1888–91 Gemeindevorsteher. In seiner Amtszeit unter anderem Bau eines neuen Schulhauses (1877) und Kauf der Alp Dürrwald (1888).

Literatur

Ort der Begegnung, 1984, 25; R. Goop: Menschen am Schellenberg 1, 2005, 110f., 113, 153.

Zitierweise

Donat Büchel, «Marxer, Meinrad», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Marxer,_Meinrad, abgerufen am 19.2.2019.