Aktionen

Matt, Johann Georg (1814–1903)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Herbert Oehri | Stand: 31.12.2011

Gemeindevorsteher. *23.12.1814 Mauren, †11.12.1903, von Mauren. Sohn des Franz Josef und der Maria Anna, geb. Marxer.  2.11.1837 Anna Maria Mündle (*1817, †1867), zwei Söhne. Landwirt. Kirchenpfleger, 1849–51 Ortsgeschworener, 1863 Säckelmeister, 1864–67 Gemeindekassier, 1867–70 Gemeindevorsteher von Mauren; in seiner Amtszeit 1868 Bau des Spritzenhauses.

Literatur

Tschugmell: Gemeinde-Vorgesetzte Mauren, 1932; G.A. Matt: Geschichte der Matt 4, 1939, 294; Menschen, Bilder und Geschichten 1, 2006, 143.

Zitierweise

Herbert Oehri, «Matt, Johann Georg (1814–1903)», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Matt,_Johann_Georg_(1814–1903), abgerufen am 15.2.2019.