Aktionen

Moser, Konrad

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Karl Heinz Burmeister | Stand: 31.12.2011

Vogt. Stammt vermutlich aus einem am Eschnerberg ansässigen, ursprünglich leibeigenen Geschlecht. Moser ist 1406 als «Vogt und Amptmann ze Vaduz» erwähnt; er siegelte eine Lehensvergabe der Gemeinde Triesen an einige Triesenberger.

Quellen

LUB 1/4, 161–169; LUB 1/3, 467.

Literatur

Frommelt: Gerichtsgemeinden, 2000, 20, 41.

Zitierweise

Karl Heinz Burmeister, «Moser, Konrad», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Moser,_Konrad, abgerufen am 17.2.2019.