Aktionen

Oehri, Eduard

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Donat Büchel | Stand: 31.12.2011

Landtagsabgeordneter. *1.12.1903 Schellenberg, †16.1.1994 Schellenberg, von Schellenberg. Sohn des Landwirts Johann und der Mathilde, geb. Bühler, sechs Geschwister, unter anderem Gemeindevorsteher Hugo.  12.4.1934 Rosa Kaiser (*22.11.1912, †10.03.1962), Tochter des Gemeindevorstehers und Landtagsabgeordneten Karl Kaiser, drei Töchter. Landwirt und Maurer, Gemeindepolizist von Schellenberg, mehr als 30 Jahre lang Einheber der Stromgebühren in Ruggell und Schellenberg. 1943–62 Vermittler von Schellenberg, 1949 bis Februar 1953 Landtagsabgeordneter (FBP), Mitglied der Geschäftsprüfungskommission.

Quellen

Rech Reg 1950, 45; Rech Reg 1953, 44.

Literatur

Vogt: Landtag, 21988.

Nachrufe

LVa., 12.2.1994; LVbl., 14.4.1994.

Zitierweise

Donat Büchel, «Oehri, Eduard», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Oehri,_Eduard, abgerufen am 16.2.2019.