Aktionen

Ospelt, Marco

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 31.12.2011

Landtagsabgeordneter. *10.10.1948 Vaduz, von Vaduz. Sohn des LKW-Direktors Oskar und der Attilia Raselli.  1) 12.11.1971 Ruth Weibel (*9.12.1950), 2) 24.9.1981 Ursula Josefa Bronold (*19.3.1955), ein Sohn. Gymnasium in Vaduz, Studium der Medizin in Basel (Dr. med.). Arzt für Allgemeinmedizin in Triesen, seit 2006 Praxis für traditionelle chinesische Medizin. Bis 2005 Landesphysikus-Stellvertreter und 2004–06 Präsident der Liechtensteinischen Ärztekammer. 1997–2001 und 2004–05 Landtagsabgeordneter (FBP), 2001–04 stv. Landtagsabgeordneter; am 14.4.2004 übernahm Ospelt den Sitz des zurückgetretenen Adrian Hasler. 2000–01 FBP-Fraktionssprecher, zeitweilig Mitglied der Finanzkommission.

Archive

AHLFL.

Zitierweise

Redaktion, «Ospelt, Marco», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Ospelt,_Marco, abgerufen am 23.2.2019.