Aktionen

Ott, Gregor

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 31.12.2011

Gemeindevorsteher. *10.5.1951 Eschen, von Eschen, wohnhaft in Nendeln. Sohn des Chauffeurs Anton und der Anna, geb. Schädler, zwei Schwestern. 3.9.1976 Cornelia Kieber (*21.9.1955), drei Söhne. 1964–67 Realschule und 1967–71 Elektromonteurlehre in Eschen, 1971 Gewinn einer Goldmedaille an der Berufsolympiade in Spanien, 1976 Eidg. Dipl. Elektroinstallateur. 1976 gründete Ott ein Unternehmen für Elektro- und Telefoninstallationen in Nendeln. 1999–2011 Gemeindevorsteher von Eschen (FBP). 1984–95 Präsident des Männerchors Nendeln und 1987–93 des Unterländer Wintersportvereins UWV. 1993–2000 Präsident der GWK (2000 Ehrenpräsident), seit 2000 Stiftungsrat der Liechtensteinischen Musikschule, seit 2002 Geschäftsführer der Wasserversorgung Liechtensteiner Unterland, 2002–07 Vizepräsident und seit 2007 Präsident des Stiftungsrats der Liechtensteinischen Alters- und Krankenhilfe.

Archive

AHLFL.

Zitierweise

Redaktion, «Ott, Gregor», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Ott,_Gregor, abgerufen am 20.2.2019.