Aktionen

Schafhauser

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Jürgen Schindler | Stand: 31.12.2011

Geschlecht aus Eschen. 1990 trugen in Liechtenstein 10 Personen den Namen Schafhauser. Johann Schafhauser (geb. 1752 in St. Gallen) erwarb 1799 das Gemeindebürgerrecht von Eschen und begründete mit seiner Ehefrau Anna Risch die Genealogie der Schafhauser (ein Stamm). Herausragende Vertreter der Familie waren der Landtagsabgeordnete Johann Josef, sein Sohn, der Gemeindevorsteher Rochus, und dessen Sohn, der Heimatforscher Eugen.

Literatur

Eschner Familienbuch 2, 1997; FLNB II/4, 232.

Zitierweise

Jürgen Schindler, «Schafhauser», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Schafhauser, abgerufen am 16.2.2019.