Aktionen

Verein Bildungsarbeit Frauen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autorin: Julia Frick | Stand: 31.12.2011

1985 gegründete feministische Frauenorganisation mit dem Zweck der politischen, kulturellen und sozialen Weiterbildung (2003: 150 Mitglieder). Die Gründung stand in Zusammenhang mit der gesellschaftspolitischen Dynamik nach der Einführung des Frauenstimm- und -wahlrechts 1984. Der Verein Bildungsarbeit Frauen organisierte frauenspezifische Weiterbildungsangebote und reagierte auf aktuelle politische Fragen mit Stellungnahmen zu Gesetzesvorlagen, Petitionen und Broschüren. Die Finanzierung erfolgte über Subventionen der Erwachsenenbildung, Mitgliederbeiträge, Spenden und Sponsoring. Ende 2007 aufgelöst.

Literatur

Jahresberichte 1986–.

Zitierweise

Julia Frick, «Verein Bildungsarbeit Frauen», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Verein_Bildungsarbeit_Frauen, abgerufen am 15.2.2019.