Aktionen

Vogt, Basil

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Donat Büchel | Stand: 31.12.2011

Landtagsabgeordneter und Gemeindevorsteher. *10.12.1878 Balzers, †7.8.1939, verstarb während eines Kuraufenthalts im Steg, von Balzers. Sohn des Valentin und der Regina, geb. Vogt, sieben Geschwister, u.a. Bautechniker Josef.  24.11.1913 Elisabeth Wolfinger (*5.7.1889, †28.3.1963), drei Kinder, u.a. Landtagsabgeordneter Franz. Zimmermann und Landwirt. Ausbildung zum Zimmermann in Wald (ZH), 1905–07 Besuch der gewerblichen Fortbildungsschulen Wartau (SG) und Mels (SG). Vogt arbeitete erst in der Schweiz, nach dem Ersten Weltkrieg mehrere Jahre im Elsass und führte dann einen eigenen Zimmereibetrieb in Balzers. 1927–36 Gemeindevorsteher von Balzers (VP). In seiner Amtszeit u.a. Rheinwuhrerhöhungen, diverse kommunale Notstandsarbeiten, 1934–35 Errichtung einer neuen Wasserversorgung mit Pumpwerk, 1934–36 Rieddrainage (rund 47 ha) und 1935 Verkauf des gemeindeeigenen Teils der Liegenschaft Gutenberg an die Missionare Unserer Lieben Frau von La Salette. 1928–30 und 1932–39 Landtagsabgeordneter (VP/VU), zeitweilig Schriftführer sowie Mitglied des Landesausschusses, der Finanz- und der Geschäftsprüfungskommission. 1929/30 trat Vogt zusammen mit den übrigen VP-Abgeordneten aus dem Landtag aus, nachdem sich VP und FBP nicht über die Dauer der Mandatsperiode hatten einigen können. 1932–34 musste Vogt faktisch allein die Belange der Opposition vertreten, da der zweite VP-Abgeordnete, Wilhelm Beck, krankheitsbedingt kaum anwesend war. Vogt stimmte 1933 als einziger gegen die Aufhebung der liechtensteinischen Gesandtschaft in Bern sowie gegen das Vollmachtengesetz. Er leitete die VU-Gründungsversammlung 1936.

Literatur

Vogt: Landtag, 21988; Vogt: Balzers, 1995–98, Bd. 1, 104, Bd. 2, 326; Geiger: Krisenzeit, 22000.

Nachrufe

LVa., 9.8.1939; LVbl., 12.8.1939.

Zitierweise

Donat Büchel, «Vogt, Basil», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Vogt,_Basil, abgerufen am 15.2.2019.