Aktionen

Vogt, Othmar

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 31.12.2011

Gemeindevorsteher. *16.1.1946 Balzers, von Balzers. Sohn des Velomechanikers Alfons und der Ernestina, geb. Frick, zwei Geschwister.  19.7.1974 Maria Bürzle (*28.8.1948), eine Tochter. 1959–62 Realschule in Vaduz, 1962–66 Schriftsetzerlehre. 1966–80 Schriftsetzer, 1980–87 beim «Liechtensteiner Vaterland» tätig. 1979–87 Gemeinderat (VU, 1983–87 Vizevorsteher) und 1987–2003 Gemeindevorsteher von Balzers. 1985 Ehrenmitglied der Pfadfinderbewegung Gutenberg, 1999 des FC Balzers, 2003 der Liechtenstein Musical Company, 2004 des Männergesangvereins Balzers, 2006 der Familienhilfe Balzers und 2007 des Feldgartenvereins Balzers. 2003 Ritterkreuz des fürstl. liecht. Verdienstordens und Ehrenring der Gemeinde Balzers.

Archive

AHLFL.

Zitierweise

Redaktion, «Vogt, Othmar», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Vogt,_Othmar, abgerufen am 16.2.2019.