Aktionen

Walser, Reinhard

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 31.12.2011

Landtagsabgeordneter. *25.6.1940 Vaduz, von Schaan, wohnhaft in Vaduz. Sohn des Reinhard und der Karolina, geb. Gassner, zwei Geschwister.  30.3.1964 Wilma Hilti (*28.2.1942), sechs Kinder. Eidg. dipl. Marketingleiter, Executive MBA an der Hochschule St. Gallen. Schriftsetzer, Geschäftsführer (bis 2005) und Verwaltungsratsmitglied des Pressevereins «Liechtensteiner Vaterland» bzw. der Vaduzer Medienhaus AG. Geschäftsführer des Lokalfernsehsenders XML, Verwaltungsratspräsident von Radio Ri (Buchs, SG) und der Event Factory AG. 1986–89 stv. Landtagsabgeordneter (VU), 1989 bis Februar 1993 Landtagsabgeordneter, VU-Fraktionssprecher, zeitweilig Mitglied des Landesausschusses. Präsident des Sportbeirats der Regierung, des FC Vaduz und seit 2003 des Liechtensteiner Fussballverbands. Walser initiierte 2000 das «Vaduzer Wirtschaftsforum» (seit 2004 «Wirtschaftsforum für Liechtenstein, Werdenberg und das Sarganserland»).

Archive

AHLFL.

Literatur

Vogt: Landtag, 21988.

Zitierweise

Redaktion, «Walser, Reinhard», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Walser,_Reinhard, abgerufen am 23.2.2019.