Aktionen

Welti

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Jürgen Schindler | Stand: 31.12.2011

Geschlecht (†) aus Mauren. Johann Welti aus Altenstadt (Feldkirch, Vorarlberg) erwarb 1651 das Gemeindebürgerrecht von Mauren und begründete das Geschlecht der Welti (ein Stamm). Dieses zählte im 18. und 19. Jahrhundert zahlreiche Familien, erlosch jedoch 1950.

Literatur

Tschugmell: Maurer Geschlechter, 1931, 99; Familienstammbuch Mauren 2, 2004; FLNB II/4, 430f.

Zitierweise

Jürgen Schindler, «Welti», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Welti, abgerufen am 20.2.2019.