Aktionen

Wohlwend, Mario

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Redaktion | Stand: 25.10.2018

Landtagsabgeordneter. *12.1.1973 Chur, von Ruggell, wohnhaft in Ruggell. Sohn des Johann und der Margrith, geborene Risch, vier Geschwister. ⚭ 5.8.2000 Silke Bischof (*30.4.1975), zwei Kinder.

Realschule in Eschen, 1989–93 Maschinenzeichnerlehre bei der Hilti AG in Schaan, 1999–2001 Höhere Fachschule IBZ in Sargans (Dipl. Betriebstechniker), 2001 Weiterbildung zum Lehrlingsausbildner beim Bildungs- und Beratungszentrum des Verbandes der schweizerischen Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie (Swissmem Academy), 2007–08 Universität Liechtenstein in Vaduz (Wirtschaftsingenieur, Master of Advanced Studies). 1994–2000 Konstrukteur und Projektleiter bei der Hofag AG in Schaan, seit 2000 Berufsbildner für Konstrukteure bei der Hilti AG in Schaan; ausserdem 2013–14 Berufsfachschullehrer für Berufskunde im Berufs- und Weiterbildungszentrum (BZB) in Buchs (SG) und seit 2001 Prüfungsexperte für Zwischen- und Lehrabschlussprüfungen im Beruf Konstrukteur/in.

2011–15 Gemeinderat in Ruggell (VU), 2015 Kandidatur für die Wahl zum Gemeindevorsteher in Ruggell. Seit 2015 VU-Vizepräsident Unterland. Seit 2017 Landtagsabgeordneter (VU), Delegationsleiter bei der Internationalen Parlamentarier Union (IPU).

Archive

Archiv des Historischen Lexikons des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL).

Zitierweise

Redaktion, «Wohlwend, Mario», Stand: 25.10.2018, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Wohlwend,_Mario, abgerufen am 19.2.2019.