Aktionen

Balzer: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
K
K
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
__NOTOC__Geschlecht aus Balzers (†). Erstmals erwähnt 1684. Ein Anton Balzer, Forstknecht in Balzers, ist 1723 als Richter («des Gerichts») erwähnt. Für dieses Geschlecht, das um 1800 erlosch, kann keine zusammenhängende Genealogie erstellt werden. In keinem genealogischen Zusammenhang mit den Balzer aus Balzers stehen der Priester [[Balzer, Simon|Simon]] und sein Neffe, der Zeichner und Dichter [[Balzer, Peter|Peter]].
 
__NOTOC__Geschlecht aus Balzers (†). Erstmals erwähnt 1684. Ein Anton Balzer, Forstknecht in Balzers, ist 1723 als Richter («des Gerichts») erwähnt. Für dieses Geschlecht, das um 1800 erlosch, kann keine zusammenhängende Genealogie erstellt werden. In keinem genealogischen Zusammenhang mit den Balzer aus Balzers stehen der Priester [[Balzer, Simon|Simon]] und sein Neffe, der Zeichner und Dichter [[Balzer, Peter|Peter]].
 
== Literatur ==
 
== Literatur ==
* ''Hans Stricker, Toni Banzer, Herbert Hilbe'': Liechtensteiner Namenbuch, Teil II: Die Personennamen des Fürstentums Liechtenstein, Bd. 3: Familiennamen A–K, Triesen 1999 (FLNB II/3), S. 40. <br />
+
* ''Hans Stricker, Toni Banzer, Herbert Hilbe'': [https://www.namenbuch.li/Personennamen/Buch Liechtensteiner Namenbuch, Teil II: Die Personennamen des Fürstentums Liechtenstein,] Bd. 3: Familiennamen A–K, Vaduz 2008 (FLNB II/3), S. 40. <br />
 
* ''Fridolin Tschugmell:'' [http://www.eliechtensteinensia.li/viewer/image/000000453_57/53/LOG_0007/ Balzner Geschlechter 1417-1950. Kurzer Auszug aus dem allgemeinen Familienbuch Balzers], in: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein, Bd. 57 (1957), S. 47-134, hier S. 54. <br />
 
* ''Fridolin Tschugmell:'' [http://www.eliechtensteinensia.li/viewer/image/000000453_57/53/LOG_0007/ Balzner Geschlechter 1417-1950. Kurzer Auszug aus dem allgemeinen Familienbuch Balzers], in: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein, Bd. 57 (1957), S. 47-134, hier S. 54. <br />
  
 
== Zitierweise ==
 
== Zitierweise ==
 
<small>Jürgen Schindler, «{{SEITENNAME}}», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Balzer, abgerufen am {{JETZIGER_TAG}}.{{JETZIGER_MONAT_1}}.{{JETZIGES_JAHR}}.</small>
 
<small>Jürgen Schindler, «{{SEITENNAME}}», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Balzer, abgerufen am {{JETZIGER_TAG}}.{{JETZIGER_MONAT_1}}.{{JETZIGES_JAHR}}.</small>

Aktuelle Version vom 1. Juni 2021, 12:55 Uhr

Autor: Jürgen Schindler | Stand: 31.12.2011

Geschlecht aus Balzers (†). Erstmals erwähnt 1684. Ein Anton Balzer, Forstknecht in Balzers, ist 1723 als Richter («des Gerichts») erwähnt. Für dieses Geschlecht, das um 1800 erlosch, kann keine zusammenhängende Genealogie erstellt werden. In keinem genealogischen Zusammenhang mit den Balzer aus Balzers stehen der Priester Simon und sein Neffe, der Zeichner und Dichter Peter.

Literatur

Zitierweise

Jürgen Schindler, «Balzer», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Balzer, abgerufen am 20.9.2021.