Aktionen

Barbier

Version vom 24. Juli 2020, 11:03 Uhr von Praktikant 2015 (Diskussion | Beiträge) (Literatur)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Jürgen Schindler | Stand: 31.12.2011

Geschlecht aus Triesen. 1990 trugen in Liechtenstein 2 Personen den Namen Barbier. Erstmals erwähnt 1556. Für die Barbier aus Triesen können ab der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts zusammenhängende Genealogien erstellt werden (zwei Stämme).

Literatur

  • Anton Banzer: Triesner Familienbuch. Die alteingesessenen Bürgerfamilien von Triesen, Bd. 1, hg. von der Gemeinde Triesen, Triesen 2001.
  • Hans Stricker, Toni Banzer, Herbert Hilbe: Liechtensteiner Namenbuch, Teil II: Die Personennamen des Fürstentums Liechtenstein, Bd. 3: Familiennamen A–K, Vaduz 1999 (FLNB II/3), S. 45f.
  • Fridolin Tschugmell: Trisner Geschlechter, Triesner Geschlechter 1237-1958. Kurzer Auszug aus dem allgemeinen Familienbuch Triesen mit Neubürger und Rückbürgerungen, in: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein, Bd. 58 (1958), S. 135–224, hier S. 142.

Zitierweise

Jürgen Schindler, «Barbier», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Barbier, abgerufen am 20.4.2021.