Aktionen

Hoch, Xaver: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
K
(Literatur)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 3: Zeile 3:
 
Landtagsabgeordneter und Gemeindevorsteher. *18.4.1947 Triesen, von Triesen. Sohn des Bauarbeiters und Landwirts Johann und der Aloisia, geb. Feger, vier Geschwister. <big>⚭</big> 21.12.1984 Sylvia Gehrmann (*8.10.1963), eine Tochter. 1960–63 Realschule in Vaduz, 1963–66 Bauzeichnerlehre in Schaan, 1967–71 Abendtechnikum Vaduz, Dipl. Bauingenieur HTL. Bauzeichner und Bauingenieur, seit 1973 selbständig (Hoch & Gassner AG, Triesen und Triesenberg). 1975–87 Mitglied des Triesner Gemeinderats (FBP), 1987–2007 Gemeindevorsteher, Februar 1993–97 Landtagsabgeordneter. 1975–76 Präsident des FC Triesen, Ehrenmitglied der Harmoniemusik Triesen. 2007 Ritterkreuz des Fürstlich Liechtensteinischen Verdienstordens.
 
Landtagsabgeordneter und Gemeindevorsteher. *18.4.1947 Triesen, von Triesen. Sohn des Bauarbeiters und Landwirts Johann und der Aloisia, geb. Feger, vier Geschwister. <big>⚭</big> 21.12.1984 Sylvia Gehrmann (*8.10.1963), eine Tochter. 1960–63 Realschule in Vaduz, 1963–66 Bauzeichnerlehre in Schaan, 1967–71 Abendtechnikum Vaduz, Dipl. Bauingenieur HTL. Bauzeichner und Bauingenieur, seit 1973 selbständig (Hoch & Gassner AG, Triesen und Triesenberg). 1975–87 Mitglied des Triesner Gemeinderats (FBP), 1987–2007 Gemeindevorsteher, Februar 1993–97 Landtagsabgeordneter. 1975–76 Präsident des FC Triesen, Ehrenmitglied der Harmoniemusik Triesen. 2007 Ritterkreuz des Fürstlich Liechtensteinischen Verdienstordens.
 
==Archive==
 
==Archive==
AHLFL.  
+
* Archiv des Historischen Lexikons des Fürstentums Liechtenstein online (AeHLFL).
 +
 
 
==Literatur==
 
==Literatur==
P. Kindle, H. Frommelt: Festschrift Xaver Hoch, 2007.
+
* ''Peter Kindle, Hansjörg Frommelt:'' Festschrift Xaver Hoch. Ein halbes Leben, Mit ganzem Herzen, Zum Wohl seiner Heimat, Triesen 2007.
 +
 
 
== Zitierweise ==
 
== Zitierweise ==
 
<small>Redaktion, «{{SEITENNAME}}», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL:  https://historisches-lexikon.li/Hoch,_Xaver, abgerufen am {{JETZIGER_TAG}}.{{JETZIGER_MONAT_1}}.{{JETZIGES_JAHR}}.</small>
 
<small>Redaktion, «{{SEITENNAME}}», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL:  https://historisches-lexikon.li/Hoch,_Xaver, abgerufen am {{JETZIGER_TAG}}.{{JETZIGER_MONAT_1}}.{{JETZIGES_JAHR}}.</small>

Aktuelle Version vom 25. Juni 2020, 09:41 Uhr

Autor: Redaktion | Stand: 31.12.2011

Landtagsabgeordneter und Gemeindevorsteher. *18.4.1947 Triesen, von Triesen. Sohn des Bauarbeiters und Landwirts Johann und der Aloisia, geb. Feger, vier Geschwister. 21.12.1984 Sylvia Gehrmann (*8.10.1963), eine Tochter. 1960–63 Realschule in Vaduz, 1963–66 Bauzeichnerlehre in Schaan, 1967–71 Abendtechnikum Vaduz, Dipl. Bauingenieur HTL. Bauzeichner und Bauingenieur, seit 1973 selbständig (Hoch & Gassner AG, Triesen und Triesenberg). 1975–87 Mitglied des Triesner Gemeinderats (FBP), 1987–2007 Gemeindevorsteher, Februar 1993–97 Landtagsabgeordneter. 1975–76 Präsident des FC Triesen, Ehrenmitglied der Harmoniemusik Triesen. 2007 Ritterkreuz des Fürstlich Liechtensteinischen Verdienstordens.

Archive

  • Archiv des Historischen Lexikons des Fürstentums Liechtenstein online (AeHLFL).

Literatur

  • Peter Kindle, Hansjörg Frommelt: Festschrift Xaver Hoch. Ein halbes Leben, Mit ganzem Herzen, Zum Wohl seiner Heimat, Triesen 2007.

Zitierweise

Redaktion, «Hoch, Xaver», Stand: 31.12.2011, in: Historisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein online (eHLFL), URL: https://historisches-lexikon.li/Hoch,_Xaver, abgerufen am 2.7.2020.